Goji Beeren Produkte

Goji Beeren Produkte sind inzwischen ein fester Bestandteil im Einzelhandel. Bereits seit 2004 hat Konfitee Naturkost Goji Beeren im Sortiment. Zum damaligen Zeitpunkt eine der ersten Firmen in Deutschland.

Ursprünglich kommt die Goji Beere aus Asien. Seit 2016 wird die Beere in Marokko auf Goji Plantagen angebaut. Konfitee Naturkost begleitet eins der größten Goji Projekte die aktuell weltweit ausgeführt werden. Marokko wird sich innerhalb der nächsten Jahre zu einem der Hauptlieferanten im Bereich der Goji Beeren Produkte entwickeln. Neben getrockneten Goji Beeren sind weitere Goji Beeren Produkte in Planung. Wir werden das Goji Projekt weiterhin begleiten und so schnell wie möglich auch getrocknete Goji Beeren aus Marokko anbieten.

Goji Beeren Produkte

Getrocknete Goji Beeren

Getrocknete Goji Beeren sind das bekannteste aus Goji Beeren hergestellte Produkt. Direkt nach der Ernte werden die frischen Beeren schonend getrocknet.

Zur Herstellung von getrockneten Goji Beeren werden Goji Sorten verwendet, die nur einen sehr geringen Saftanteil haben.

Dadurch wird der Trocknungsvorgang verkürzt und die Beeren lassen sich sogar schonend in der Sonne trocknen.

Die getrockneten Beeren lassen sich so verzehren, oder als Beigabe zu Müsli, Joghurt oder Quark.

Einen Goji Tee kann man herstellen, in dem man einen Teelöffel der getrockneten Beeren mit heißem Wasser aufbrüht.

Goji Saft

Ein weiteres Goji Produkt ist der Goji Saft. Goji Saft wird aus frischen Beeren hergestellt, die nach der Ernte frisch gepresst werden.

Goji Saft ist ein hochpreisiges Produkt. Für die Herstellung von 500 ml Goji Saft benötigt man ca. 2 Kilogramm frische Beeren.

Der Saft wird aus den gleichen Früchten hergestellt, die auch zur Herstellung von getrockneten Goji Beeren verwendet werden.

Goji Saft Konfitee

Die täglich empfohlene Verzehrmenge an Goji Saft liegt bei ca. 30 ml. Der Saft kann pur getrunken werden, oder 1:1 gemischt mit Wasser oder einen anderen Fruchtsaft.